Bezirksmannschaftsmeisterschaften Süd der Senioren 2019




Am Sonntag, den 13. Januar fanden in Offenbach die Bezirksmannschaftsmeisterschaften Süd der
Seniorinnen und Senioren 2019 statt. Erstmals traten hier in der Klasse Ü40 Melanie Singler
und Kerstin Rupp an. Leider musste man hier gleich gegen den Favoriten, den TTC Langen antreten.
So unterlag Kerstin Rupp im Einzel Katja Bussmann (eigentlich vom SB Versbach, sie spielt
hier Verbandsoberliga) klar in drei Sätzen.
Ebenso musste sich Melanie Singler gegen ihre Gegnerin, Anette Aumüller in drei Sätzen geschlagen
geben. Aumüller spielt als Nummer Eins beim TTC Langen in der Hessenliga, so dass diese Niederlage
durchaus zu erwarten war.

Im anschließenden Doppel gegen Aumüller/Bussmann zeigten Rupp/Singler jedoch, das sie
durchaus mithalten konnten und unterlagen nur knapp, so dass der Gesamtsieg mit 3:0 an Langen ging.

Für die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften konnten sich so vom TuS Griesheim nur Doris Hallstein
und Marion Pacholczyk in der Klasse Ü50 direkt qualizifieren, da sie 2018 an den Deutschen Mannschafts-
meisterschaften teilgenommen hatten.


Melanie Singler und Kerstin Rupp bei den BMM 2019